Kräuterstempelmassage

Bei der aus Asien stammenden Kräuterstempelmassage werden Kräuterstempel (Khizi oder Pinda genannt) verwendet, welche mit Kräutern oder Gewürzen gefüllt und mit einem Leinen- oder Seidentuch umhüllt sind.

Bei der Kräuterstempelmassage wird zunächst der zu behandelnde Bereich mit einem speziell ausgesuchten Öl massiert. Danach wird mit den in heißem Öl getränkten Kräuterstempeln entlang der Meridian- oder Energiebahnen über den Körper massiert. Durch das Zusammenspiel der in den Kräutern enthaltenen Wirkstoffe, der Wärme und der Massage können sich Verspannungen schnell und nachhaltig auflösen. Des Weiteren kann eine Kräuterstempelmassage stoffwechselanregend, entschlackend und hautpflegend wirken. Auch bei Schlafproblemen, chronischer Müdigkeit und geistiger Erschöpfung werden in der ayurvedischen Medizin Kräuterstempel gerne eingesetzt.

In meiner Praxis verwende ich drei unterschiedliche Kräuterstempel:

  • eine Kräuterstempelart enthält lösende, entkrampfende und schmerzlindernde Kräuter zur Behandlung von Verspannungen im Rücken- und Nackenbereich sowie zur Therapie bei Gelenkproblemen,
  • eine andere Kräuterstempelart besteht aus entschlackenden Kräutern, die den Stoffwechsel anregen, bei Diäten unterstützend wirken sowie Cellulitis reduzieren sollen
  • und auch für Schwangere gibt es spezielle Kräuterstempel, welche ausschließlich Kräuter enthalten, die laut ayurvedischer Medizin in der Schwangerschaft problemlos verwendet werden können.

Eine Kräuterstempelmassage kostet € 85.- (45 Minuten) bzw. € 110.- (60 Minuten).

Sprechen Sie mich bitte an, falls Sie eine teilweise Erstattung der o.a. Massagen durch Ihre private Zusatz- oder Vollversicherung wünschen!

Für alle Kräuterstempelmassagen können Sie selbstverständlich auch Gutscheine erwerben – klicken Sie bei Interesse bitte hier!

Liebe Patienten/-innen!

Bitte kommen Sie mit einer medizinischen Maske zur Behandlung und bringen Sie bitte eine der folgenden Unterlagen mit: Nachweis über eine vollständige Covid-19-Impfung, Genesenennachweis nach einer mind. 28 Tage und max. 6 Monate zurückliegenden Covid-19-Erkrankung oder ein max. 24 h alter Antigen-Schnelltest (ein Nachweis mittels Selbsttest wird nicht anerkannt!). Gerne können Sie sich unter www.etermin.net/praxis-kupper online einen Behandlungstermin einbuchen. Meine Praxis verfügt über ein Hygienekonzept und ist so organisiert, dass der Sicherheitsabstand eingehalten werden kann.

Ich freue mich auf Sie!

Ihre Eva Kupper, Wellness Isartal und Heilpraktikerin

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen