Wochenbett- und Babymassage

Wochenbett- bzw. Rückbildungsmassagen werden nach alter ayurvedischer Tradition baldmöglichst nach der Geburt und während der Zeit des Wochenbettes durchgeführt. Laut ayurvedischer Medizin unterstützen sie die Rückbildung der Gebärmutter und der Haut, helfen bei Erschöpfungszuständen und sind eine willkommene Erholung, bei der die junge Mutter wieder etwas Zeit für sich hat. Wurde ein Kaiserschnitt durchgeführt, wird die Narbe mit einem speziellen ayurvedischen Öl behandelt, welches die Wundheilung fördern und entzündungshemmend sowie regenerierend wirken soll.

Gerne zeige ich Ihnen auch den Ablauf einer ayurvedischen Babymassage – aus der Babymassage nach ayurvedischer Tradition wurde übrigens die in Deutschland sehr bekannte Babymassage nach Leboyer entwickelt!

Behandlung Beschreibung Wirkung lt. ayurved. Medizin Dauer  Preis 
Wochenbettmassage sanfte Ganz- oder Teilkörpermassage sowie Bauchmassage entspannend, fördert die Rückbildung 45 Min.

90 Min.

€  85.-

€ 160.-

 Babymassage Demonstration und Üben der Babymassage fördert die Bindung zum Kind;
für das Kind: entspannend, hilfreich bei Blähungen, Unruhe und Schlafproblemen
30 Min. €  55.-

Bitte beachten Sie: die oben genannten Zeiten entsprechen nicht der reinen Massagezeit – diese ist ca. 5-10 min. weniger aufgrund der Vor- und Nachbereitungszeit.

Sprechen Sie mich bitte an, falls Sie eine teilweise Erstattung der o.a. Massagen durch Ihre private Zusatz- oder Vollversicherung wünschen! In diesem Fall werden etwas höhere Preise berechnet.

Für alle Wochenbett- und Babymassagen können Sie selbstverständlich auch Gutscheine erwerben – klicken Sie bei Interesse bitte hier!

Liebe Patienten/-innen!

Bitte kommen Sie mit einer FFP2-Maske zur Behandlung. Danke!

Ihre Eva Kupper, Wellness Isartal